Was ist ein Hochbeet?

Was ist ein Hochbeet?
Ein Hochbeet ist eine Version der klassischen Beetanlage oder je nach Befüllung im Schichtaufbau eine Art des Hügelbeetes. Es ist oft im naturnahen Gartenbau zu finden.

Das Hochbeet vereint folgende ausschlaggebende Punkte:
– das Entfallen vom Bücken bei der Gartenarbeit durch die höher Stellung
– kaum Unkraut da sich der Samenflug am Boden ereignet,
– keine Schnecken bei Nutzung und Anbringung eines Schneckenzaunes,
– die Inanspruchnahme der Verrottungswärme von unten (bei den Wurzeln) durch den Aufbau in mit unterschiedlichen Schichten und damit verbunden ein bedeutend schnelleres Wachstum.

Durch das zusätzliche Befestigen einer Abdeckung kann das Hochbeet auch in ein Früh- und Thermobeet umgebaut werden. Hochbeete sind Gartenbeete, die nicht ebenerdig angelegt sind, statt dessen erheben sie sich über das normale Niveau hinaus. Gründe für die Nutzung einer solchen Version sind unter Anderem eine frühere Erwärmung des Bodens, nicht tiefgründige oder nährstoffarme Erde, bestmöglich Ausnutzung der Grünabfälle sowie eine behindertengerechte und barrierefreie Nutzung der Gartenanlage. Das Hochbeet bietet also die Chance die Gartenabfälle im Garten selbst zu verwerten. Zusätzlich wird das Hochbeet nie umgegraben. Dadurch wird sichergestellt, dass die Schichtung des Bodens und die vorhandene Fauna nicht durcheinander gebracht werden.

Es gibt viele Möglichkeiten ein Hochbeet anzulegen. Quadratisch, rechteckig und bevorzugt Richtung Süden, also in Richtung Sonnen. Man sollte die Grundfläche des Beetes mit einem feinen Drahtgeflecht auslegen. Damit wird das Eindringen von Nagern und Mäusen verhindert. Befüllt wird das Hochbeet entweder nur mit normaler Erde oder mit unterschiedlichen Schichten (Kompost, Erde, Äste). Beim Aufbau eines Hochbeetes sollte man immer auf die Maße achten, damit eine ungesunde Körperhaltung vermieden wird. Um die besten Ergebnisse und gute Erträge zu erreichen, wird das Beet etwa alle 5-7 Jahre komplett entleert und anschließend neu aufgefüllt.

Hochbeete können aus den unterschiedlichsten Materialien bestehen: naturbelassenes Holz (bestenfalls Lärchenholz), Kunststein (Platten, Ziegel, etc.), Naturstein, Blech oder Plastik. Ein Hochbeet ist dekorativ, attraktiv, langlebig, schlicht, einfach schön und bietet auch in kleinen Gärten die Möglichkeiten der eigenen Ernte.

Wir haben für Euch die absoluten Bestseller zusammengestellt:
Hochbeet kaufen – Die Bestseller im Überblick

Direkt auf Amazon gibt es eine große Auswahl:
HochbeeteZubehör – Bücher