Heilkräuter aus dem Garten

Heilkräuter - Echtes Johanniskraut

Quelle: Wikipedia

Der Mensch ist ziemlich schnell dabei, wenn es darum geht Pillen zu nehmen. Teilweise werden heutzutage Tabletten prophylaktisch genommen. Und auch der Ausspruch „Dagegen ist kein Kraut gewachsen!“ ist schnell zitiert. Aber ist das so?

Die Österreicherin Maria Treben galt als Kräuterkundige, Spezialistin auf dem Gebiet der Pflanzenheilkunde und sonstiger alternativer Behandlungsmethoden in der Tradition von Sebastian Kneipp. Ihr Buch „Gesundheit aus der Apotheke Gottes“ wurde in mehr als 20 Sprachen herausgegeben und erreichte eine Gesamtauflage von über acht Millionen Exemplaren.

Im Buch „Heilkräuter aus dem Garten Gottes“ stellt sie wirklich sehr gute Kräuter für Heilung und Anwendungen vor und erklärt die Verarbeitung der Kräuter. Obwohl es einen altbacken Eindruck (zum Beispiel der Name) macht, ist sehr gut verständlich, leicht umzusetzen und prima gegliedert.
Die tausendfach bewährten Heilkräuter-Rezepte Maria Trebens werden in diesem neu aufgelegten Nachfolgeband des „Bestsellers des Jahrhunderts“, der erfolgreichen „Gesundheit aus der Apotheke Gottes“, in Form eines Nachschlagewerks, übersichtlich nach Krankheiten geordnet, dargestellt.

Kleiner Tipp: Für den Laien sind die Bilder der Pflanzen nicht immer ganz aussagekräftig, da gemalt. Ab und An ist das Internet zur Vertiefung also ganz brauchbar.

Maria Treben bei Amazon!

Heilkräuter aus dem Garten